Ehe, Lebensgemeinschaft, Scheidung

Sie leben in einer Lebensgemeinschaft und überlegen zu heiraten? Wissen aber noch nicht, was sich dadurch rechtlich ändert bzw. wie Sie ohne Heirat einander rechtlich absichern. Sie möchten sich von Ihrem Partner trennen / scheiden lassen? Wissen aber nicht, wie sich eine einvernehmliche Scheidung gestalten lässt
(Unterhalt, Kinder, Haus, …).

Wir erarbeiten mit Ihnen als unparteiischer Vertragserrichter eine faire und ausgewogene Lösung.

Beiträge zu Ehe, Lebensgemeinschaft und Scheidung aus unserem Themen-Blog:

Ehegattenerbrecht

Der Ehegatte hat im Erbrecht insofern eine Sonderstellung, als er kein Blutsverwandter ist, wie Kinder und Eltern. Wenn kein Testament vorhanden ist, richtet sich…

Mehr lesen →

Ehevertrag

Unter Eheverträgen werden landläufig Vermögensregelungen für die Dauer der Ehe (Ehegüterverträge) oder für den Fall der Scheidung der Ehe (Vorwegvereinbarung) verstanden…

Mehr lesen →

Lebensgemeinschaft

Der Begriff „Lebensgemeinschaft“ hat sich eingebürgert, ist jedoch bis auf wenige Ausnahmen gesetzlich nicht geregelt. Insbesondere gibt es keine gesetzliche Definition…

Mehr lesen →
Scroll to Top
Scroll to Top